Github Zugang von HTTPS auf SSH umstellen

Github Zugang von HTTPS auf SSH umstellen


Ich hatte vor kurzem das Problem, dass ich ein GitHub Repository ausversehen per HTTPS-Link statt über SSH-Zugang ausgechecked hatte. Beim ersten Commit war ich daher etwas überrascht, dass ich Nutzernamen und Passwort eingeben sollte, um meine Änderungen einzuchecken.

Da mich diese Abfrage der Zugangsdaten ziemlich stört und es ja auch anders geht, musste dieser Umstand natürlich schnellstmöglich behoben werden.
In diesem Beitrag möchte ich euch erklären, wie ihr den Zugang zu einem GitHub Repository von HTTPS auf SSH ändern könnt.

Als Erstes müsst ihr überprüfen, ob ihr überhaupt SSH-Zugang zu GitHub habt. Um dies zu testen könnt ihr folgende Anleitung „SSH Verbindung zu Github testen“ nutzen.
Solltet ihr keinen SSH-Zugang zu GitHub haben, müsst ihr zuerst einen neuen SSH-Key erstellen und diesen dann in euren Account laden. Wie das funktioniert könnt ihr in dieser Anleitung „SSH Key erstellen und zu Github hochladen“ nachlesen. Beide Anleitungen stehen leider im Moment nur in englischer Sprache zur Verfügung.

Nachdem ihr euren SSH-Zugang erfolgreich eingerichtet habt, wechselt ihr auf eurer Konsole/Terminal in das GIT-Verzeichnis für welches ihr die Zugangsart ändern wollt.
Dort gebt ihr nun folgenden Befehl ein:

git remote -v

Falls ihr nun eine Ausgabe in der Form

origin	https://github.com/Mahagoon/xxx.git (fetch)
origin	https://github.com/Mahagoon/xxx.git (push)

bekommt, dann wisst ihr, dass eure Zugangsform zum entsprechenden GIT Repository über HTTPS konfiguriert ist.

Um dies nun auf SSH umzustellen, welchselt ihr auf die Seite des Github-Repositories. Dort befindet sich im rechten Teil ein Bildausschnitt der in etwa wie folgt aussieht:

Dort klickt ihr als Erstes auf den Knopf „Clone or Download“ (1.). In dem sich öffnenden Fenster klickt ihr auf den Link „Use SSH“ (2.) und anschließend auf den „Copy to Clipboard“ Knopf (3.) um den Link in die Zwischenablage zu kopieren.

Mit dem kopierten Link geht es zurück auf die Konsole. Dort gebt ihr folgenden Befehl ein:

git remote set-url origin <hier-kopierten-link-einfügen-ohne-die-spitzen-Klammern>

Nachdem ihr den Befehl ausgeführt habt, ist euer Repository Zugang auf SSH umgestellt. Überprüfen könnt ihr das ganze nochmal mit:

git remote -v

Hat euch der Artikel geholfen, dann lasst mir doch nen Kommentar da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.