Nächster Halt Punk in Drublic Hannover

Fat Mike und NoFX
bitten zum Tanz
auf der Faustwiese

Gut drei Jahre ist es her, seit dem NoFX and Friends das letzte Mal auf dem Faust Festivalgelände in Hannover gespielt haben. Damals schon war bei mir die Vorfreude auf das Event ziemlich groß und ich war mir sicher, dass es ein einmaliges Erlebnis bleiben wird.
Doch seit Ende 2018 weiß ich, es wird eine Wiederholung geben, Punk in Drublic 2019.

Das Lineup damals, bestehend aus NoFX, Pennywise und Good Riddance, war für meinen Geschmack schon eine ganz feine Kiste. Doch in diesem Jahr setzen Fat Mike und das Team der Faust die Messlatte noch einmal um einiges höher. Meinen Vorbericht zum damaligen Event könnt ihr hier lesen.

Lineup für das diesjährige Punk in Drublic Festival in Hannover

Das Lineup für das diesjährige Punk in Drublic Festival in Hannover setzt sich aus folgenden Bands zusammen:

  • 14:30 Uhr The Bombpops
  • 15:15 Uhr Get Dead
  • 16:00 Uhr The Real McKenzies
  • 16:45 Uhr Anti-Flag
  • 17:30 Uhr Less than Jake
  • 18:20 Uhr Lagwagon
  • 19:25 Uhr Bad Religion
  • 20:55 Uhr NoFX

Der Einlass beginnt um 13:00 Uhr. Beim letzten Mal gab es leider einige Probleme beim Einlass. Dieses Jahr will es das Team der Faust besser machen und hat ein ganz neues Einlasskonzept erarbeitet (zum Geländeplan).

Mich hatte es beim letzten Mal leider auch erwischt. Durch die Verzögerungen habe ich Good Riddance komplett verpasst und von Pennywise nur noch die letzten vier Lieder gehört.
Doch ich bin überzeugt, dass sich die Faust der Probleme vom letzten Mal bewusst ist und der Ablauf dieses Mal besser wird.

Auf wen freue ich mich am meisten?

Das Lineup in diesem Jahr ist absolut geil! Für mich ist es eine Mischung aus unbekannten Bands (The Bombpops, Get Dead, The Real McKenzies), absoluter Vorfreude auf Anti-Flag und ein Wiedersehen mit alten Bekannten. Bei den ersten drei Bands werde ich mich überraschen lassen, was da aus Richtung der Bühne kommt. Da habe ich keine Erwartungen, es kann also nur gut werden.

Erstes sicheres Highlight wird Anti-Flag werden. Die US Polit-Punkband aus Pittsburgh war 2018 schon mal in Hannover, doch leider konnte ich an diesem Tag nicht. Um so mehr freue ich mich, dass sie so kurz nach ihrem letzten Konzert wieder in Hannover auf die Bühne steigen werden. Wer sich einen kleinen Vorgeschmack holen möchte, hier ein Video.

Der Rest der Bands durfte ich zumindest schon einmal Live auf einer Bühne bestaunen. Die Ska-Punk Jungs von Less than Jake habe ich bisher nur einmal sehen dürfen. Viele ihrer seit 1995 erschienenen Alben habe ich im Laufe der Zeit rauf und runter gehört. Deshalb freue ich mich sehr sie erneut Live erleben zu können. Auch hier eine kleines Video zur Einstimmung.

Das Abendprogramm ist der Wahnsinn!

Der Rest des Abends wird dann der pure Wahnsinn. Sowohl Lagwagon, Bad Religion als auch NoFX habe ich in den letzten gut 20 Jahren mehrfach Live erleben dürfen und alle werden sicher wieder eine klasse Show hinlegen.

Bad Religion mussten ihr Konzert im letzten Sommer in Hannover ja leider absagen. Für mich war das super, denn ich konnte an dem Tag nicht. Das sie dann aber so schnell wieder kommen war nicht zu erwarten.

Über NoFX brauch ich wahrscheinlich kein Wort zu verlieren. Wer kennt diese Band und speziell Fat Mike nicht? Wenn ich von den Jungs ne Konzertankündigung in meiner Nähe sehe, werde ich immer sofort unruhig und muss mir zeitnah nen Ticket holen.

Das die Show von NoFX gut wird, da bin ich mir sicher. Bei denen frage ich mich eigentlich nur noch, was sie wieder für einen Blödsinn auf der Bühne verzapfen.
Spezielle Erinnerungen habe ich da an ein Festival in Bremen, als die Lufthansa das komplette Equipment der Band in den falschen Flieger gesteckt hat.
Ein weiteres Highlight war der Auftritt auf dem With Full Force Festival als alle Bandmitglieder von Eric Melvin, bekleidet mit einer Windel, Riesenschnuller und Häubchen, auf einem Minibike auf die Bühne gefahren wurden. Etwas derartiges wird es in Hannover wohl nicht geben, aber die Jungs werden auf jeden Fall Spaß machen.

Ein paar Infos fürs Punk in Drublic

Wie schon geschrieben, Einlass beginnt am 04.05.19 um 13:00 Uhr. Den Geländeplan findet ihr weiter oben.

Alle wichtigen Infos vom Team der Faust findet ihr hier.

Wer noch verzweifelt auf der Suche nach Tickets ist, die Faust hat auf Facebook eine Ticketbörse eingerichtet.
Dort könnt ihr nicht benötigte Tickets zum Originalpreis anbieten oder nach Tickets suchen, falls noch welche fehlen.

Preise sollten bei ca. 50€ pro Ticket liegen. Runter gebrochen heißt das, jede verdammte Band kostet euch etwas über 6€. Wo bitte sonst bekommt man diese Bands zu so einem Preis?

So das soll es erstmal gewesen sein. Ich hoffe ich werde im Nachgang noch einen Beitrag über das Event verfassen.
Falls jemand Lust hat ein Bier mit mir zu trinken oder ein paar Worte zu wechseln, der kann mir gerne einen Kommentar hier lassen.
Desweiteren könnt ihr mich über meine Social Media Kanäle, auch am Veranstaltungstag, kontaktieren.

Ich freue mich auf einen super Tag mit viel feiner Musik auf der Faust Wiese und sage Ciao und bis morgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.